Unsere Arbeitsweise

Das Fruhen-Prinzip: ein persönlicher Ansprechpartner, viele Spezialisten hinter den Kulissen. Konzentriertes Arbeiten in allen Projektphasen.

Briefing bei Fruhen Messebau

1. Die Beratung

Vom ersten Tag an steht Ihnen Ihr persönlicher Projektleiter zur Seite. Er ist Ihr Ansprechpartner über die gesamte Projektdauer. Mit ihm besprechen Sie zunächst Ihre Zielvorstellung. Je detaillierter das Briefing, desto zielführender können wir Sie beraten. Die Nennung eines Budgets ist dabei wichtig.




Konzepterstellung bei Fruhen Messebau

2. Die Konzeption

Wir beginnen mit einer Skizze Ihres Projektes. Mit diesem „Scribble“ bekommen Sie einen ersten Eindruck von der Ausgestaltung (z. B. Standaufteilungen). Ein Designkonzept erstellen wir auf der Grundlage Ihrer Corporate Identity. Im Dialog mit Ihnen passen wir unsere Ergebnisse ggf. an – bis Ihnen unsere Konzeption zusagt.




Visualisierung im Hause Fruhen Messebau

3. Die 3-D-Renderings

Um Ihnen einen besonders realitätsnahen Eindruck zu vermitteln, virtualisieren wir Ihr Projekt am Computer. Sie erleben Ihren Messestand, Ihre Museumsinszenierung oder Ihre Veranstaltungslösung erstmals im dreidimensionalen Raum.




Budgetierung

4. Die Budgetierung

Nachdem wir Ihr Projekt konzipiert haben und die 3-D-Renderings Ihren Vorstellungen entsprechen, kalkulieren wir die Umsetzung. Sie erhalten ein detailliertes Angebot von uns.




Projektierung

5. Die Projektierung

Wir zeichnen Ihr Projekt detailgenau am Computer. Diese Zeichnung beinhaltet bereits sämtliche Daten für die Produktion. Weiterhin erstellen wir Materialscheine, tätigen Bestellungen und planen den Personaleinsatz.




Produktion im Hause Fruhen

6. Die Produktion

Ihr Projekt wird Realität. Wir fertigen Ihren Messestand, Ihre Museumslösung oder Ladenbauelemente hausintern mit hoher Präzision. Auf 3.000 m² Produktionsfläche mit modernstem Maschinenpark widmen sich unsere Fachkräfte Ihrem Projekt – von sämtlichen Holzarbeiten bis zur Lackierung.




Montage von Fruhen Messebau

7. Die Montage

Wir befinden uns auf der Zielgeraden. Ihr Projekt ist versandbereit. Nun kümmern sich unsere Logistikexperten um dem termingerechten Transport zum Montageort. Dort erledigen unsere erfahrenen Spezialisten den Aufbau – ganz gleich wo auf der Welt.




Catering organisiert von Fruhen

8. Das Catering

Auch darum kümmern wir uns gerne. Wir organisieren Ihre Verpflegung während der Veranstaltungstage – ganz nach Ihrem Geschmack.




Beginn der Veranstaltung

9. Die Veranstaltung

Damit Sie für alle Eventualitäten gerüstet sind, stellen wir Ihnen auch während der Veranstaltung einen Ansprechpartner auf Abruf bereit. So erhalten Sie schnelle Hilfe in etwaigen Problemsituationen.




Der Abbau des Messestands

10. Der Abbau

Unmittelbar nach Veranstaltungsende beginnt unser Team mit der Demontage. Die Rückführung Ihrer Exponate inklusive Transport und Zollabwicklung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die umweltschonende Entsorgung von nicht wiederverwendbaren Bauteilen. Wiederverwendbare Elemente gehen umgehend in unser Hochregallager.




Debriefing zur Nachbereitung

11. Das Debriefing

Wir möchten uns stetig verbessern und ehrlich wissen, ob Sie zufrieden waren. Deshalb ist uns der Dialog mit Ihnen – auch nachher – wichtig. In der Nachbesprechung nennen Sie uns bitte alles, was Ihnen aufgefallen ist. Das ist wichtig für unsere kontinuierliche Qualitätssicherung und die langfristige Kooperation mit Ihnen. An beidem ist uns gelegen.